FANDOM


Keine Folgeschäden außer evtl. Zerebraler Symptomatik. Schwindel, Schwarzwerden, Kreislaufkollaps.

  • Ursachen:
    • Herzinsuffizienz, Hypovolämoie, Vasodilatation,
    • Gestörte Orthostasereaktion beim Lagewechsel. Symptombessserung im Liegen. Der systolische Druck nimmt trotz Sympathikusaktivierung um 10-15mmHG ab.
    • Ätiologie: Neurodegenerative Erkrankungen, Diabetes Nierenisnuffizienz oder Antihypertensiva.
  • Bei Hypovolämie -> erhöhtes Natrium und Serumoslmolalität
  • Harn Na < 25mmol/l
  • Harn Osmolalität <450 mosmol/kg

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.